Nova’s ELOWIN im Testbetrieb beim HDGF

Am Donnerstag, den 23.06.2022 wurde im Fluggebiet Hörpel Schleppbetrieb mit der ELOWIN – der elektrisch betriebenen Winde des Herstellers Nova – durchgeführt.

Der Tag diente dem Verein mit seinen erfahrenen Windenfahrern und Windenfliegern, die Winde in realen Bedingungen kennenzulernen. Trotz des teilweise kräftigen Seitenwinds und thermischen Böen konnten erfolgreiche Schlepps durchgeführt werden. Bis auf einen Überwurf an der Seiltrommel sind keine größeren Probleme aufgetreten, insbesondere keine, die nicht zu beheben wären. Weiter Tests werden folgen, dann auch mit Drachen sowie Tandem.

Der HDGF sieht sich als heißen Kandidat die Winde zu erwerben. Für das erprobte Gerät steht der Verein an erster Stelle als Käufer.

Gleitschirm im Schlepp mit der ELOWIN
Profis am Werk
Das futuristisch anmutende Konzept der Winde spricht auch optisch an.

Anfliegen zur Saison 2022

Am Samstag, den 19.03.2022 startete der HDGF auf dem Flugplatz Neustadt-Glewe erfolgreich in die Saison. Bei noch sehr kühlen Temperaturen und starkem Wind gab es ein Auffrischungs-Training für unsere Windenfahrer, sowie Start- und Landetraining von unserem Fluglehrer Olaf.

Saison Neustart 2020

Seit Ende Mai ist das Startverbot unter besonderen Hygiene-Auflagen bereits wieder aufgehoben. Der HDGF beschänkt sich auf das Fluggebiet in Hörpel. Unser in Mecklenburg-Vorpommern beheimatetes Fluggebiet Neustadt-Glewe kommt aufgrund des Verbots für Tagestourismus in diesem Bundesland derzeit weiterhin nicht infrage. Insofern werden auch die wettertechnisch nicht perfekten Tage genutzt, bevor die Saison gänzlich zu Ende geht – wie gestern, am 02.08.2020 in Hörpel.

Was sonst so passiert beim HDGF

Da uns bald wieder das alljährliche Airbeat Festival für ein paar Wochen inmitten der hochpotenten Thermik Zeit von unserem Fluggelände in Neustadt-Glewe vertreiben wird, ziehen wir mit den Starts abermals zum benachbarten Segelflugplatz Parchim um. Dafür braucht unsere WInde eine Straßenzulassung – und hatte auch ohnehin dringend eine neue Achse und Räder verdient.

Ein großer Dank im Namen aller Mitglieder und Gäste an Jürgen Kube und Berend Cornelius für die Reparatur und Wartung des beseilten Arbeitsgerätes.

Erfolgreicher Saisonstart 2019

Am herrlichen Frühlings-Sonntag, den 31. März startet der HDGF in das Flugjahr 2019!
Dank unserer Winden-Techniker Hans-Joachim und Jürgen schnurren die Motoren pünktlich zum Saisonstart.
Es konnte erste gute Thermik-Aktivität im hohen Norden genutzt und bis zum Abend geflogen werden.