Was sonst so passiert beim HDFG

Da uns bald wieder das alljährliche Airbeat Festival für ein paar Wochen inmitten der hochpotenten Thermik Zeit von unserem Fluggelände in Neustadt-Glewe vertreiben wird, ziehen wir mit den Starts abermals zum benachbarten Segelflugplatz Parchim um. Dafür braucht unsere WInde eine Straßenzulassung – und hatte auch ohnehin dringend eine neue Achse und Räder verdient.

Ein großer Dank im Namen aller Mitglieder und Gäste an Jürgen Kube und Berend Cornelius für die Reparatur und Wartung des beseilten Arbeitsgerätes.